University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Bedeutung und Funktion des Asset Managements

fulltext etc. no fulltext attached
abstract Bedingt durch veränderte Wettbewerbsbedingungen und erhebliche Erosionen an den Kapitalmärkten steht die Kapitalanlagepolitik zunehmend im Fokus des Versicherungsmanagements. Die Frage, ob die Kapitalanlage des Versicherers erfolgreich ist, kann dabei nicht isoliert beurteilt werden, sondern ist vor dem Hintergrund vergleichbarer Anlagestrategien zu analysieren. Vergleichbar bedeutet in diesem Kontext, dass ein Portfolio als Referenz herangezogen werden muss, dessen Risikostruktur ähnlich ist. Neben grundlegenden Fragen der Kapitalanlagepolitik und einer optimalen Asset Allocation sollen in Kapitel 10 auch aufsichtsrechtliche Restriktionen der Kapitalanlage von Schweizerischen Versicherungsunternehmen im Überblick dargestellt werden.
   
type book chapter (Deutsch)
   
keywords
   
book title Versicherungswirtschaft & Versicherungsmanagement
editor Walter Ackermann, Hato Schmeiser
date of appearance 2012
publisher Berufsbildungsverband der Versicherungswirtschaft VBV (Bern)
volume / edition 1
ISBN 978-3-7155-9612-9
page(s) 266-283
citation Schmeiser, H., & Braun, A. (2012). Bedeutung und Funktion des Asset Managements. In Ackermann, W., & Schmeiser, H. (Eds.), Versicherungswirtschaft & Versicherungsmanagement (pp. 266-283). Bern: Berufsbildungsverband der Versicherungswirtschaft VBV. - ISBN 978-3-7155-9612-9.