University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Förderung überfachlicher Kompetenzen im Fachunterricht

fulltext etc. no fulltext attached
abstract Überfachliche Kompetenzen sind Kompetenzen, die in verschiedenen fachlichen Kontexten eine Bedeutung haben. Viele dieser Kompetenzen sind bei den Studierenden aufgrund von vorgängigen Schulen und Lebenserfahrung schon mehr oder weniger ausgeprägt. Zudem gibt es an der Universität St.Gallen dezidierte Veranstaltungen wie die Grundlagenveranstaltung "Lernen und wissenschaf-tliches Arbeiten" im ersten Semester oder im Kontextstudium, welche sich der Ausbildung dieser Kompetenzen annehmen. "Gehört ist aber noch nicht gleich wie verstanden". Deshalb ist es wichtig, im Fachstudium weitere Anwendungs- und Vertiefungskontexte für einen Erwerb der angesprochenen Kompetenzen zu schaffen.

Diese Publikation soll die Dozierenden bei der Gestaltung überfachlicher Förderbausteine im Fachunterricht begleiten in dem sie eine Übersicht über die zu fördernden Kompetenzen anbietet, grundsätzliche Überlegungen zur Förderung von Selbstlern-, Team- und Medienkompetenzen vorstellt, vier Phasen einer Förderung spezifiziert, mit dem studycube eine multimediale Plattform für die Förderung des "Überfachlichen" offeriert und konkrete Umsetzungsbeispiele vorstellt.
   
type working report (Deutsch)
   
keywords
   
date of appearance 2006
series title Hochschuldidaktische Schriften Band 7
publisher IWP (St.Gallen)
review not reviewed
   
citation Diesner, I., Isler, D., Nueesch, C., Wilbers, K., & Zellweger, F. (2006). Förderung überfachlicher Kompetenzen im Fachunterricht. Hochschuldidaktische Schriften Band 7. St.Gallen: IWP.