University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

EAI und SOA - Was bleibt nach dem Hype?

Das Fach Wirtschaftsinformatik hat sich in der Vergangenheit mehrfach als anfällig gegenüber Moden und Trends erwiesen und muss sich immer wieder mit der Frage auseinandersetzen, welche Themen nachhaltig verfolgt werden können und welche nur als Mode einzuschätzen sind. Im Bereich der innerbetrieblichen Integration sind in den letzten Jahren unter den Stichworten Enterprise Application Integration (EAI) und serviceorientierte Architekturen (SOA) Themen diskutiert worden, bei denen gleichfalls zu hinterfragen ist, ob sie nur Mode oder ein für die Wirtschaftsinformatik nachhaltig relevantes Thema darstellen. Während bei EAI die Charakterisierung als Mode gemessen an den ursprünglichen Zielen leicht fällt, ist die Frage bei SOA noch offen. Der vorliegende Beitrag versucht zur Klärung dieser Frage einen Beitrag zu leisten.
   
type conference paper (Deutsch)
   
name of conference MKWI08 (München)
date of conference 01-08-2008
title of proceedings Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI08), Feb 26-28, 2008, München
page(s) 1469-1480
publisher GITO-Verlag (Berlin)
ISBN 978-3-940019-34-9
review double-blind review
   
citation Aier, S., & Schelp, J. (2008). EAI und SOA - Was bleibt nach dem Hype?. In Bichler, M., Hess, T., Krcmar, H., Lechner, U., Matthes, F., Picot, A., Speitkamp, B., & Wolf, P. (Eds.), Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI08), Feb 26-28, 2008, München, pp.1469-1480. Berlin: GITO-Verlag. - ISBN 978-3-940019-34-9.