University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Management von Bildungsinnovationen

fulltext etc. no fulltext attached
Die Rahmenbedingungen für Unternehmen ändern sich kontinuierlich (z. B. aufgrund veränderter Wettbewerbssituationen). Um zeitnah auf die Veränderungen reagieren zu können, bedarf es auch im Bildungsbereich von Unternehmen immer wieder innovativer Ideen. Dabei kann es sich um neue Bildungsangebote, neue Trainingsprozesse oder neue Bildungsstrategien handeln. Durch die Gestaltung und Implementation bedarfsgerechter Bildungsinnovationen ist es dem Bildungsmanagement möglichen, einen Beitrag zur strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens zu leisten. Die Frage danach, wie Bildungsinnovationen im Unternehmen effektiv und effizient entwickelt und umgesetzt werden können, steht im Zentrum des vorliegenden Beitrags. Hierfür wird zunächst das zugrunde liegende Verständnis von Bildungsinnovationen geklärt. Im Anschluss werden die verschiedenen Aspekte des Managements von Bildungsinnovationen erläutert und abschließend an einem Fallbeispiel illustriert.
   
type book chapter (Deutsch)
   
keywords Bildungsmanagement, Weiterbildung, Innovation, demographischer Wandel
   
book title Jahrbuch Personalentwicklung 2010
date of appearance 2009
publisher Luchterhand
ISBN 978-3472075820
page(s) 173-182
citation Seufert, S., Brahm, T., & Fandel-Meyer, T. (2009). Management von Bildungsinnovationen. In Jahrbuch Personalentwicklung 2010 (pp. 173-182): Luchterhand. - ISBN 978-3472075820.