University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

publications

Julia Johnsen

title  
 
journal paper
Johnsen, J., Bieger, T., & Scherer, R. (2008). Indicator-Based Strategies for Sustainable Tourism Development. Mountain Research and Development, 28(2), 116-121.
   
Scherer, R., Johnsen, J., & Strauf, S. (2005). Die Bedeutung von Labels für die Entwicklung von Regionen - Theorie und Erfahrungen. IDT-Blickpunkte(13), 16-17.
   
Johnsen, J., & Scherer, R. (2003). Tatort Region - Erfolgreiches Weiterbildungsangebot für Regionalmangement, Wirtschaftsförderung und Standortmarketing etabliert. IDT-Blickpunkte(9), 19.
   
Erfurt, R. A., & Johnsen, J. (2003). Influence of an event on a Destination's Image. Tourism Review, 58(4), 21-27.
   
thesis
Johnsen, J. (2008). Regionalbewusstes Verhalten - Erklärungsansatz unter besonderer Berücksichtigung der Wirkungen von Regionenmarken, St. Gallen, Thesis. Bern: Haupt Verlag. - ISBN 978-3-258-07357-6.
   
book chapter
Scherer, R., & Johnsen, J. (2009). Supranationale Regulierungen im Luftverkehr und deren regionalwirtschaftliche Auswirkungen. In Auswirkungen supranationaler Regulierungen in der Luftfahrt (pp. 90-111). Zürich: Dike. - ISBN 978-3-03751-136-7.
   
Johnsen, J. (2007). Fallbeispiel: HelpPoints - Service Systeme der Zürich Financial Services. In Bieger, T. (Eds.), Dienstleistungsmanagement : Einführung in Strategien und Prozesse bei Dienstleistungen : mit Fallstudien verschiedener Praktiker (pp. 207-209). Bern: Haupt. - ISBN 978-3-8252-2974-0.
   
Scherer, R., Johnsen, J., & Strauf, S. (2006). Die wirtschaftlichen Effekte von regionalen Labels: das Beispiel UNESCO. In Jahrbuch 2005/2006 der Schweizerischen Tourismuswirtschaft (pp. 195-214). St. Gallen: IDT.
   
Bieger, T., & Johnsen, J. (2004). Ungreifbares greifbar machen - Die Marke Schweiz und ihre Bedeutung im Tourismus. In Pellin, E., & Ryter, E. (Eds.), Weiss auf Rot (pp. 203-215). Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung. - ISBN 3-03823-111-8.
   
Johnsen, J. (2004). Forschungsfall: Die Ski-WM in St.Moritz 2003 - Wechselwirkungen am Beispiel eines Megaevents. In Tourismuslehre - Ein Grundriss. Bern: Haupt. - ISBN 3-8252-2536-4.
   
conference paper
Johnsen, J., & Bieger, T. (2006). Which event for which destination?- A conceptual approach for selecting an event matching affective positioning goals of a destination. In .
   
Johnsen, J., & Bieger, T. (2005). Image transfer through events - conceptualizing the affective fit. In . Stockholm: European Marketing Academy.
   
Johnsen, J. (2005). Assessing the sustainability of mega events - A holistic approach. In .
   
Scherer, R., Johnsen, J., & Schnell, K. D. (2005). Entwurf eines Managementmodells für nachhaltige Tourismusentwicklung im Alpenraum. In .
   
Bieger, T., Bischof, L., & Johnsen, J. (2004). Integrating image transfer research streams - an extended model based on classical conditioning. In Proceeding of the 33rd EMAC Conference. Murcia: Universidad de Murcia.
   
Johnsen, J., Umbach-Daniel, A., & Schnell, K. D. (2003). Monitoring System for sustainable tourism in Swiss alpine regions. In CD Rom of the 43rd Conference of the European Regional Science Association (ERSA), pp.CD-Rom. Jyväskylä: University of Jyväskylä.
   
working paper
Bieger, T., Schnell, K. D., Johnsen, J., Scherer, R., Rütter, H., Rütter, U., Bewert, A., & Umbach-Daniel, A. (2007). Nachhaltige Tourismusentwicklung in den Regionen der Alpen: Analyse der Entwicklung der Regionen. St.Gallen: IDT-HSG.
   
Bieger, T., Scherer, R., Schnell, K. D., & Johnsen, J. (2007). Nachhaltige Tourismusentwicklung in den Regionen der Alpen: Regionales Managementmodell (Bericht III). St.Gallen: IDT-HSG.
   
Scherer, R., Derungs, C., & Johnsen, J. (2006). Organisationsanalyse der kantonalen Wirtschaftsförderung Appenzell Ausserrhoden. St.Gallen: IDT-HSG.
   
Scherer, R., Johnsen, J., & Strauf, S. (2005). Die wirtschaftlichen Effekte einer UNESCO Weltkulturlandschaft Bodensee. St.Gallen: IDT-Arbeitspapiere.
   
Scherer, R., Behrendt, H., & Johnsen, J. (2005). Evaluierung und strategische Neuausrichtung der Standortpromotion Zentralschweiz. St. Gallen: IDT-Arbeitspapiere.
   
working report
Bieger, T., Hansruedi, M., Hans, E., Johnsen, J., Fabian, W., & Ursula, W. (2003). Nachhaltigkeit der fis alpinen Ski WM 2003 in St.Moritz, Engadin - Schlussbericht: Schlussbericht/Evaluation. St. Gallen: Institut für Öffentliche Dienstleistung und Tourismus der Universität St. Gallen.
   
article
Johnsen, J. (2007). Die Bedeutung von Regionenmarken für regionalbewusstes Verhalten interner Zielgruppen: Hoffnungsträger oder "falsches Pferd"?. IDT Blickpunkte, 17, 25-26.
   
Bieger, T., Scherer, R., Johnsen, J., & Schnell, K. D. (2004). Lassen sich Standorte und Regionen wie Unternehmen managen? Grundüberlegungen für ein St. Galler Modell für Standort- und Regionalmanagement. IDT-Blickpunkt, 11, 13-14.
   
presentation
Johnsen, J. (2008). Management von Standortmarken - Endorser oder Lead Marke. Presented at 12. Fünf-Länderseminar der Tourismusdirektoren, Liechtenstein.
   
Johnsen, J. (2007). Zur wirtschaftlichen Bedeutung der Regionalvermarktung. Presented at EUREGIA 2007, Friedrichshafen (D).
   
Johnsen, J. (2006). Wie lassen sich touristische Regionen steuern? Und: Wohin?. Presented at SommerUni der Fachhochschule beider Basel, Davos.
   
Johnsen, J. (2006). Marken und Label im Regionenmarketing. Presented at Konferenz der Sekretäre des Schweizerischen Bergregionen - KoSeReg, Luzern.
   
 
page 1 of 1
*citation format: APA 5