University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

publications

title  
 
journal paper
Brosziewski, A., & Maeder, C. (2013). Wandel, Reform und Kritik der Volksschule: Ein diskursanalytischer Zugang. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 39(2), 187-204.
   
Nadai, E., & Maeder, C. (2008). Negotiations at all points? Interaction and Organization. Forum Qualitative Research (online), 9(1), 1-19.
   
Maeder, C. (2005). Fuzzy Fields. Multi-sited Ethnography in Sociological Research. Forum Qualitative Research, On-line Journal, 6(3), 1-13.
   
Knoblauch, H., Flick, U., & Maeder, C. (2005). Qualitative Methods in Europe: The Variety of Social Research. Forum Qualitative Research, On-line Journal, 6(3), 10 paragraphs.
   
Maeder, C., & Nadai, E. (2004). Zwischen Armutsverwaltung und Sozialarbeit. Formen der Organisation von Sozialhilfe in der Schweiz. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 30(1), 59-76.
   
Maeder, C., & Nadai, E. (2003). Sozialhilfe zwischen Armutsverwaltung und Sozialhilfe. Zeitschrift für Sozialhilfe, 100(6), 77-79.
   
Maeder, C. (2003). Sozialhilfe zwischen Eingliederung, Integration und Disziplinierung. Forschung, Wissenschaft: Soziale Arbeit, 4(2), 18-30.
   
Maeder, C. (2002). Everyday Routine, Social Structure and Sociological Theory: Using Ethnographic Semantics for Research on Prisons. Forum: Qualitative Social Research, 3(1), 9.
   
Maeder, C. (2002). Alltagsroutine, Sozialstruktur und soziologische Theorie. Gefängnisforschung mit ethnographischer Semantik. Forum Qualitative Sozialforschung, 3 (1), 26 Absätze.
   
Maeder, C. (2001). Der moralische Kreuzzug des New Public Management in der Schweiz. sozialersinn : Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung, 2(1), 191-204.
   
Maeder, C. (2000). Brauchbare Artefakte. Statistiksoftware für das Pflegemanagement im Spital als das Produkt ethnographischer Arbeit. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 26(3), 637-662.
   
Maeder, C. (1996). Interview mit Peter-Ulrich Merz-Benz anlässlich der Verleihung der Premio Europeo Amalfi per la Sociolocia e le Scienze Sociale. Tönnies Forum(2), 76-79.
   
Maeder, C., & et al., . (1992). Patientenklassifikation und Arbeitsbelastung in der Pflege: Das Model SEP-USZ. Pflege: Wissenschaftliche Zeitschrift für Pflegeberufe, 5(1), 63-73.
   
Maeder, C. (1992). Reproduktionsmedizin in der Schweiz: Ergebnisse und Interpretationen einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 18(2), 363-391.
   
thesis
Maeder, C. (1995). In totaler Gesellschaft: Eine ethnographische Untersuchung zum offenen Strafvollzug, St. Gallen, Thesis. Bamberg: Difo Druck. - ISBN keine.
   
book
Maeder, C. (Ed.), & Burton-Jeangros, C. (Ed.) (2011). Identität und Wandel der Lebensformen - Identité et transformation des modes de vie. Zürich: Seismo. - ISBN 978-3-03777-099-3.
   
Maeder, C. (2010). Qualitative Research Methods: Statement: A Statement on the Meaning, Quality Assessment, and Teaching of Qualitative Research Methods. Bern: SAGW.
   
Maeder, C. (Ed.), Mäder, U. (Ed.), & Schilliger, S. (Ed.) (2009). Krieg. Zürich: Seismo Verlag. - ISBN 978-3-03777-065-8.
   
Maeder, C., Hünersdorf, B. (Ed.), & Müller, B. (Ed.) (2008). Ethnographie und Erziehungswissenschaft: Methodologische Reflexionen und empirische Annäherung. Weinheim & München: Juventa.
   
Brosziewski, A., & Maeder, C. (2007). Fokus Unterricht: Unterrichtsentwicklung durch Beobachtung. Zürich: Seismo Verlag. - ISBN 3037770465.
   
Knoblauch, H. (Ed.), Flick, U. (Ed.), & Maeder, C. (Ed.) (2005). The State of the Art of Qualitative Research in Europe. Berlin: Forum Qualitative Social Research.
   
Maeder, C., & Nadai, E. (2004). Organisierte Armut : Sozialhilfe aus wissenssoziologischer Sicht. Konstanz: Universitätsverlag Konstanz. - ISBN 3-89669-725-0.
   
Brosziewski, A. (Ed.), Eberle, T. S. (Ed.), & Maeder, C. (Ed.) (2001). Moderne Zeiten : Reflexionen zur Multioptionsgesellschaft. Konstanz: Universitätsverlag Konstanz. - ISBN 3-89669-800-1.
   
Maeder, C. (2001). Beschreibung der Methode LEP Nursing 2 : Leistungserfassung für die Gesundheits- und Krankenpflege. St. Gallen: LEP AG.
   
Maeder, C. (Ed.), Burton-Jeangros, C. (Ed.), & Haour-Knipe, M. (Ed.) (1999). Gesundheit, Medizin und Gesellschaft : Beiträge zur Soziologie der Gesellschaft . Zürich: Seismo. - ISBN 3-908239-70-2.
   
Maeder, C. (1999). Beschreibung der Methode LEP : Grundmodul Psychiatrie. St. Gallen: LEP AG. - ISBN 3-9521569-0-6.
   
Brosziewski, A. (Ed.), & Maeder, C. (Ed.) (1998). Organisation und Profession: Dokumentation des 2. Workshops des Arbeitskreises "Professionelles Handeln" vom 24. und 25. Oktober 1997. Rorschach-St.Gallen: HFS Ostschweiz / Universität St. Gallen.
   
Hitzler, R., Honer, A., & Maeder, C. (1994). Expertenwissen: Die institutionalisierte Kompetenz zur Konstruktion von Wirklichkeit. Opladen: Westdeutscher Verlag.
   
book chapter
Maeder, C. (2014). Von der Riskanz der Organisationswahl in der Reformpädagogik. In Reformpädagogik nach der Odenwaldschule - Wie weiter? (pp. 122-137). Weinheim und München: Juventa. - ISBN 978-3-7799-2929-1.
   
Maeder, C. (2013). Martha und Emil Longatti: Ur-Appenzeller?. In Zeitzeugnisse: Appenzeller Geschichten in Wort und Bild (pp. 156-157). Herisau: Appenzeller Verlag. - ISBN 978-3-85882-646-6.
   
Maeder, C. (2013). Analyzing Sounds. In The SAGE Handbook of Qualitative Data Analysis (pp. 424-434). London, New York, New Dehli: SAGE. - ISBN 9781446208984.
   
Maeder, C., & Kosorok Labhardt, C. (2012). Das ‚Diktat des Wiedersehens’: Devianz im pädagogischen Setting und Implikationen des ethnographischen Arbeitens in kleinen, vernetzten und überschaubaren Kontexten. In Feld und Theorie. Herausforderungen erziehungswissenschaftlicher Ethnographie (pp. 247-255). Weinheim und München: Verlag Barbara Budrich. - ISBN 978-3-86649-463-3.
   
Eberle, T. S., & Maeder, C. (2011). Organizational ethnography. In Silverman, D. (Eds.), Qualitative research: issues of theory, method and practice (pp. 53-74). Los Angeles, CA: Sage. - ISBN 9781849204163.
   
Maeder, C., & Brosziewski, A. (2011). Ethnosonographie: Ein neues Forschungsfeld für die Soziologie?. In Die Entdeckung des Neuen: Qualitative Sozialforschung als Hermeneutische Wissenssoziologie (pp. 153-170). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften,. - ISBN 978-3-531-17240-8.
   
Maeder, C., & Brosziewski, A. (2010). Lernen in der Be-Sprechung des Körpers: Eine ethnosemantische Vignette zur Kunst des Bogenschiessens. In Fragile Sozialität: Inszenierungen, Sinnwelten, Existenzbastler (pp. 395-408). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. - ISBN 978-3-531-17173-9.
   
Maeder, C., & Nadai, E. (2009). The Promises of Labour: The Practices of Activating Unemployment Policies in Switzerland. In The Politics of Unemployment in Europe: Policy Responses and Collective Action (pp. 67-81). Farnham, Burlington: Ashgate.
   
Nadai, E., & Maeder, C. (2009). Contours of the Field(s): Multi-sited Ethnography as a Theory-driven Research Strategy for Sociology. In Multi-Sited Ethnography. Theory, Practice and Locality in Contemporary Research (pp. 233-250). Farnham, Burlington: Ashgate. - ISBN 978-0-7546-7318-7.
   
Maeder, C., & Nadai, E. (2009). Leistung lohnt sich (nicht immer): Beschäftigungsfähigkeit als Eintrittskarte in den Arbeitsmarkt. In Armut trotz Arbeit. Die neue Arbeitswelt als Herausforderung für die Sozialpolitik (pp. 113-126). Zürich: Seismo Verlag. - ISBN 978-3037770856.
   
Nadai, E., & Maeder, C. (2008). Messen, klassieren, sortieren: Zur Konstruktion von "Leistung" und "Beschäftigungsfähigkeit" in Unternehmen und Arbeitslosenprogrammen. In Rückkehr der Leistungsfrage. Leistung in Arbeit, Unternehmen und Gesellschaft (pp. 177-195). Berlin: Edition Sigma. - ISBN 978-3-8360-8689-9.
   
Maeder, C. (2008). Sehen, aber nicht schauen. In Abenteuer Feldforschung. Soziologen erzählen (pp. 251-256). Frankfurt am Main: Campus. - ISBN 3593387689.
   
Maeder, C. (2008). Streiten in der Schule: Zur Ethnosemantik einer alltäglichen Aushandlungsordnung. In Ethnographie und Erziehungswissenschaft (pp. 161-169). Weinheim & München: Juventa.
   
Maeder, C., & Nadai, E. (2007). Sonderfall und Sonderwissen: die Durchsetzung amerikanischer Managementmodelle in der Schweizer Arbeitswelt. In Die Schweiz, ein Sonderfall? (pp. 251-261). Zürich: Seismo Verlag.
   
Maeder, C. (2007). Ethnographische Semantik: die Ordnung der Mitgliedschaftssymbole am Beispiel des Bergsports. In Buber, R. (Eds.), Qualitative Marktforschung : Konzepte - Methoden - Analysen (pp. 681-695). Wiesbaden: Gabler Verlag. - ISBN 3834902292.
   
Maeder, C. (2007). Leistung als Leitthema. Human Resources Management zwischen Integration und Ausgrenzung. In Arbeitswelten. Integrationschancen und Ausschlussrisiken (pp. 125-134). Zürich: Seismo Verlag.
   
Maeder, C. (2007). The Poetics of Management, and the Politics of Organizational Cultures. A sociological view on NPM-reforms in Switzerland. In Cultural Aspects of Public Management Reforms (pp. 65-75). Amsterdam, Orlando etc.: Elsevier.
   
Maeder, C. (2007). Der helfende und der strafende Staat. Strategien im Umgang mit Krankheit und Armut. In Appenzellische Jahrbücher (pp. 12-19). Herisau: Appenzeller Verlag.
   
Maeder, C., & Eisenhut, H. (2007). Ein geplagtes Leben? Das Besondere im Alltäglichen. Dokumentarische Fotografien des Appenzellerlandes zwischen 1950 und 1980. In Appenzellische Jahrbücher (pp. 18-19). Herisau: Appenzeller Verlag.
   
Maeder, C., & Brosziewski, A. (2007). Kognitive Anthropologie: Vom Wort über das Wissen zur Mitgliedschaft in einer Kultur. In Handbuch Wissenssoziologie und Sozialwissenschaftliche Wissensforschung (pp. 268-275). Konstanz: Universitätsverlag Konstanz. - ISBN 3896695517.
   
Maeder, C., & Nadai, E. (2005). Arbeit am Sozialen. Die Armen im Visier aktivierender Sozialarbeit. In Triumph und Elend des Neoliberalismus (pp. 184-197). Zürich: Seismo Verlag. - ISBN 3-03777-038-4.
   
Grabmann, B., & Maeder, C. (2005). Dasselbe ist nicht gleich. Die Entwicklung eines Pilotlehrgangs für das dritte Lehrjahr im Energiebereich. In Innovation zwischen Eigensinn und Gemeinsinn. Eine Untersuchung von Netzwerken im Bildungsbereich am Beispiel des Lehrstellenbeschlusses 2 (pp. 120-147). Bern: hep Verlag.
   
Maeder, C. (2005). The Ethnographers Gaze on a Global Economy: Getting Granular with Human Resources Management in a Multinational Company. In Rethinking Inequalities: 7th European Sociological Association Conference (pp. 359-360). Torun: ESA. - ISBN 83-231-1866-3.
   
Maeder, C., Le Breton, M., Fritze, A., & Debrunner, A. (2004). Jenseits von Statistik: Zur lebensweltlichen Wahrnehmung von Unterstützungsangeboten der Pro Infirmis durch Menschen mit psychischer Behinderung. In Netzwerk der FH Sozialer Arbeit unter der Leitung der Hochschule für Sozialarbeit HSA Bern, . (Eds.), Sozialberatung von Menschen mit psychischer Behinderung. Evaluation eines Pilotprojekts im Auftrag von Pro Infirmis Schweiz und mit Unterstützung des Bundesamtes für Sozialversicherung (BSV) (pp. 42-61). Bern: HSA Bern.
   
Maeder, C. (2004). Die Gouvernementalität des New Public Management. In Soziale Folgen der Globalisierung (pp. 67-80). Basel: edition gesowip. - ISBN 3-906129-13-6.
   
Maeder, C. (2004). Die Durchsetzung des unternehmerischen Selbst und neue Formen sozialer Ausschliessung. In Woltron, K., Knoflacher, H., & Rosik-Köbl, A. (Eds.), Wege in den Postkapitalismus (pp. 228-245). Wien: Edition Selene. - ISBN 3-85266-258-3.
   
Maeder, C. (2004). New Public Management für das Gesundheitswesen in der Schweiz?. In Schaffert, R., & Wahlster, T. (Eds.), Qualität neu erfinden? : Qualitätsmerkmale im Sozial- und Gesundheitswesen unter der Lupe (pp. 13-26). Zürich: Edition 8. - ISBN 3859900536.
   
Maeder, C. (2003). Ethnografische Semantik. In Bohnsack, R., Marotzki, W., & Meuser, M. (Eds.), Hauptbegriffe qualitative Sozialforschung : ein Wörterbuch (pp. 52-53). Opladen: Leske und Budrich. - ISBN 3-8100-3302-2.
   
Maeder, C. (2003). Soziale Institutionen in einer Zeit zunehmender Ungewissheit. Eine soziologische Deutung. In Integras Zürich: Fachverband Sozial- und Heilpädagogik 2003, . (Eds.), Marmor, Stein und Eisen bricht... Über die Tragfähigkeit von Institutionen der sozialen und pädagogischen Arbeit (pp. 7-12). Zürich: Geschäftsstelle Integras.
   
Maeder, C., & Nadai, E. (2003). Professionalität unter den Bedingungen des Sozialamts. In Mieg, H. A., & Pfadenhauer, M. (Eds.), Professionelle Leistung : Positionen der Professionssoziologie (pp. 138-159). Konstanz: Universitätsverlag Konstanz. - ISBN 3-89669-797-8.
   
Maeder, C. (2003). "Seismo-Verlag" und "Pauschalisierung". In Mäder, U., Carigiet, E., & Bonvin, J. M. (Eds.), Wörterbuch der Sozialpolitik (pp. 266, 224). Zürich: Rotpunkt. - ISBN 3-85869-253-0.
   
Brosziewski, A., Eberle, T. S., & Maeder, C. (2001). Zur Attraktivität und Aktualität der Multioptionsgesellschaft. In Brosziewski, A., Eberle, T. S., & Maeder, C. (Eds.), Moderne Zeiten : Reflexionen zur Multioptionsgesellschaft (pp. 7-21). Konstanz: Universitätsverlag. - ISBN 3-89669-800-1.
   
Maeder, C. (2001). Sozialhilfe zwischen Eingliederung, Integration und Disziplinierung. In , V. (Eds.), Symposium Soziale Arbeit 2001: Soziale Arbeit und Migration (pp. xx-xy). Bern: Edition Soziothek. - ISBN 3-03796-032-9.
   
Maeder, C. (2001). Bürger oder Kunde? Missratende Optionen des 'New Public Management'. In Brosziewski, A., Eberle, T. S., & Maeder, C. (Eds.), Moderne Zeiten : Reflexionen zur Multioptionsgesellschaft (pp. 293-308). Konstanz: Universitätsverlag. - ISBN 3-89669-800-1.
   
Maeder, C. (2000). Outsiders. Studies in the Sociology of Deviance. In Kaesler, D., & Vogt, L. (Eds.), Hauptwerke der Soziologie (pp. 29-33). Stuttgart: Kröner. - ISBN 3-520-39601-7.
   
Maeder, C. (2000). Zahlenunterstütztes Pflegemanagement - Erfahrungen im Umgang mit der Methode LEP zur Leistungserfassung in der Pflege. In Trill, R., & Tecklenburg, A. (Eds.), Das erfolgreiche Krankenhaus : best practice, Prozessmanagement, Controlling (pp. 321-332). Neuwied: Luchterhand. - ISBN 3-472-03859-4.
   
Maeder, C. (1998). Forschung zwischen Technik- und Praxisorientierungen: Einige besondere Problemstellungen von "Forschung und Entwicklung" in den FH Gesundheit. In Gobet, P., Berthou, A., de Bruin, E. D., & Zweifel, H. J. (Eds.), Das F&E Profil künftiger Fachhochschulen. Annexband (pp. 30-40). Bern: Schweizerischer Wissenschaftsrat / Forschungspolitische Früherkennung.
   
Maeder, C. (1997). "Schwachi und schwierigi Lüüt" : inoffizielle Insassenkategorien im offenen Strafvollzug. In Die Befremdung der eigenen Kultur : zur ethnographischen Herausforderung soziologischer Empirie (pp. 218-239). Frankfurt am Main: Suhrkamp. - ISBN 3-518-28918-7.
   
Brosziewski, A., & Maeder, C. (1997). Ethnographische Semantik : ein Weg zum Verstehen von Zugehörigkeit. In Sozialwissenschaftliche Hermeneutik : eine Einführung (pp. 335-362). Opladen: Leske und Budrich. - ISBN 3-8252-1885-6.
   
Maeder, C. (1996). Narrative Zivilisierung im Strafvollzug: die Macht der "Versetzung". In Kommunikative Lebenswelten : zur Ethnographie einer geschwätzigen Gesellschaft (pp. 125-146). Konstanz: Universitätsverlag. - ISBN 3-87940-538-7.
   
Brosziewski, A., & Maeder, C. (1995). Neue Rufe nach alter Ordnung. Regressive Semantiken in der schweizerischen Debatte um den Strafvollzug. In 27. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Gesellschaften im Umbruch. Sektionen und Arbeitsgruppen (pp. 773-777). Opladen: Westdeutscher Verlag.
   
Maeder, C. (1994). Ä chlii und ä bezli. Schweizer Politiker reden. In Politikertypen in Europa (pp. 34-54). Frankfurt am Main: Fischer. - ISBN 3-596-11949-9.
   
Maeder, C. (1994). Vom Fertigmachen. Das Wissen von Exerten zur Ordnungspraxis im Gefängnis. In Expertenwissen : die institutionalisierte Kompetenz zur Konstruktion von Wirklichkeit (pp. 167-179). Opladen: Westdeutscher Verlag. - ISBN 3-531-12581-8.
   
conference paper
Maeder, C. (2002). The management of poverty - a multi-site ethnography of social welfare in Switzerland. In .
   
Maeder, C. (1997). Soziologische Aspekte des Qualitätsmanagements: Die Verhandlung von gut und schlecht in professionellen Handlungsfeldern. In Brosziewski, A., & Maeder, C. (Eds.), Organisation und Profession, pp.16-26. St. Gallen: Universitätsdruck.
   
book review
Maeder, C. (2014). DELLWING MICHAEL und ROBERT PRUS, Einführung in die interaktionistische Ethnografie. Soziologische Revue, 37(1), 117-120.
   
Maeder, C. (2007). Einfamilienhaus oder City? Wohnorientierungen im Vergleich. Sozialer Sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung, 8(1), 168-171.
   
Maeder, C. (2005). Carmen Baumeler: Von kleidsamen Computern und unternehmerischen Universitäten. Eine ethnographische Organisationsstudie. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 31(3), 614-616.
   
Maeder, C. (2003). Jean-Claude Kaufmann: Singlefrau und Märchenprinz. Über die Einsamkeit moderner Frauen. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 29(1), 198-199.
   
Maeder, C., von Harrach, E. M., Loer, T., & Schmidtke, O. (2002). Buchbesprechung: Verwaltung des Sozialen : Formen der subjektiven Bewältigung eines Strukturkonflikts. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 28(3).
   
digital resource
Maeder, C. (7.6.2013). You do the Letters, I Take the Mouse.“ Accounts of Situated Cognition and Cooperation Through ICT use in Classrooms [pdf Dokument]. Barcelona: University of Barcelona Press. URL:http://hdl.handle.net/2445/44009.
   
case study
Brüggen, S., Maeder, C., & Kosorok-Labhart, C. (2010). Spannungsfeld Time-out-Klassen: Eine qualitative Untersuchung zu Integration durch vorübergehenden Ausschluss. Forschungsberichte der PHTG. Kreuzlingen: Pädagogische Hochschule Thurgau.
   
Maeder, C., & Brosziewski, A. (1993). Zur Praxis organisatorischer Innovation. Qualitative Evaluationsforschung am Beispiel der kantonalen Strafanstalt Saxerriet St. Gallen. Forschungsbericht.
   
working paper
Nadai, E., & Maeder, C., FH Nordwestschweiz & PH Thurgau (Eds.), (2006). The Promises and Ravages of Performance. Enforcing the Entrepreneurial Self in Welfare and Economy. Olten, Kreuzlingen: FH Nordwestschweiz & PH Thurgau.
   
article
Maeder, C. (2009). Excellenz und Transzendenz: Bildungsinstitutionen im Fadenkreuz symbolischer Kreuzzüge. Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie, Nr. 136, 12-16.
   
Maeder, C. (2006). Soziologie und die Fachhochschulen in der deutschsprachigen Schweiiz. Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie, 130(20), 42-44.
   
Maeder, C. (2006). Teure Armut? Sozialhilfe nützt allen. St. Galler Tagblatt, Hintergrund.
   
Maeder, C. (2004). Kulturelle Grenzen des Wohlergehens: Immer mehr Krankheiten und gleichviel Gesundheit?. Managed Care : Schweizer Zeitschrift für Managed Care und Care Management, 5(8), 14-16.
   
Maeder, C. (2001). Wandel und Zivilisierung der Sexualität. Dialog : Zeitschrift für Aids- und Sexualfragen, 1(10), 3-6.
   
Maeder, C. (1997). Leistungserfassung LEP: Managementinstrument in der Pflege. Spital Management, 1(3), 21-23.
   
 
page 1 of 1
*citation format: APA 5