University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Produktkonfiguration online: was für Kunden nutzen dieses Medium?

Andreas Herrmann, Christian Kaiser & Mark Heitmann

fulltext etc. no fulltext attached
abstract Inzwischen ermöglichen viele Unternehmen ihren Kunden die Gestaltung von Produkten mittels eines online betriebenen Konfigurators. Unter Berücksichtigung bestimmter technischer Restriktionen können die Individuen eine Vielzahl von Produktmerkmalen und deren Ausprägungen miteinander kombinieren. Da selbst bei einfachen Gütern zahlreiche Entscheidungen zu treffen sind, soll an einem Beispiel gezeigt werden, an welchen Stellen die Kunden im Produktgestaltungsprozess abbrechen. Zudem interessiert, welche Charakteristika Personen aufweisen, die den Konfigurationsprozess vorzeitig verlassen bzw. ihn zu Ende bringen.
   
type journal paper
   
keywords
   
language Deutsch
kind of paper journal article
date of appearance 1-3-2007
journal Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt)
publisher Beck (München)
ISSN 0340-1650
volume of journal 36
number of issue 3
page(s) 125-131
review not reviewed
   
citation Herrmann, A., Kaiser, C., & Heitmann, M. (2007). Produktkonfiguration online: was für Kunden nutzen dieses Medium?. Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), 36(3), 125-131.