University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Memorandum zur gestaltungsorientierten Wirtschaftsinformatik

Hubert Österle, Joerg Becker, Ulrich Frank, Thomas Hess, Dimitris Karagiannis, Helmut Krcmar, Peter Loos, Peter Mertens, Andreas Oberweis & Elmar J. Sinz

fulltext etc. no fulltext attached
abstract Wie kann die Wirtschaftsinformatik am besten aus ihrer Forschung Nutzen für Wirtschaft und Gesellschaft erzeugen? Mit dieser Frage eröffnen die Autoren im vorliegenden Memorandum die Diskussion um die Forschungsparadigmen, die für die Disziplin adäquat sind. Die Autoren treten für die Gestaltungsorientierung der Wirtschaftsinformatik ein, machen sich aber auch explizit für einen Methodenpluralismus stark, begrüßen Diskussionen, Kritik oder Zustimmung und heißen Kommentare jeder Art willkommen, die dazu dienen, die Forschung in der Wirtschaftsinformatik voran zu bringen.
   
type journal paper
   
language Deutsch
kind of paper journal article
date of appearance 01-12-2010
journal Wirtschaftsinformatik
volume of journal 52
number of issue 5
page(s) 273 - 285 als Beilage
review not reviewed
   
citation Österle, H., Becker, J., Frank, U., Hess, T., Karagiannis, D., Krcmar, H., Loos, P., Mertens, P., Oberweis, A., & Sinz, E. J. (2010). Memorandum zur gestaltungsorientierten Wirtschaftsinformatik. Wirtschaftsinformatik, 52(5), 273 - 285 als Beilage.