University of St.Gallen
research platform alexandria
Publikationen durchsuchen
Publikationen filtern
nach Person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
nach Jahr

Publikationen

Titel  
 
Artikel (wissenschaftliche Zeitschrift)
Vogt, Franziska ; Nentwich, Julia C. ; Poppen, Wiebke: Drei Papis und ein Baby : Das Spiel in der Puppenecke hat grosses Potenzial für die Förderung der Gleichstellung. In: 4 bis 8 (2014), Nr. im Druck, S. 10-11.
   
Nentwich, Julia C. ; Özbilgin, Mustafa F. ; Tatli, Ahu: Change agency as performance and embeddedness : Exploring the possibilities and limits of Butler and Bourdieu. In: Culture and Organization 2014 (2014), Nr. online seit 01.2014, S. 1-16, DOI:10.1080/14759551.2013.851080.
   
Nentwich, Julia C.: Towards a topology of 'doing gender': An analysis of empirical research and its challenges. In: Gender, Work and Organization 21 (2014), Nr. 2, S. 121-134, DOI:10.1111/gwao.12025.
   
Vogt, Franziska ; Nentwich, Julia C. ; Poppen, Wiebke ; Schälin, Stefanie: Offiziersmütze und Stöckelschuhe. In: Bildung Schweiz 2013 (2013), Nr. 10, S. 42-43.
   
Nentwich, Julia C. ; Poppen, Wiebke ; Schälin, Stefanie ; Vogt, Franziska: "Ich habe zum Beispiel erwartet, dass er auch so männliche Attribute hat." : Männer in der Kita zwischen stereotypen Erwartungen und vielfältigen Realitäten. In: Kitas Journal (2013), Nr. 1, S. 2-5.
   
Nentwich, Julia C. ; Poppen, Wiebke ; Schälin, Stefanie ; Vogt, Franziska: The same and the other: Male childcare workers managing identity dissonance. In: IRS, International Review of Sociology 23 (2013), Nr. 2, S. 325-344, DOI:10.1080/03906701.2013.804295.
   
Nentwich, Julia C. ; Hoyer, Patrizia: Part-time work practicing resistance: The power of counter-arguments. In: British Journal of Management 24 (2013), Nr. 4, S. 557-570, DOI:10.1111/j.1467-8551.2012.00828.x.
   
Vogt, Franziska ; Nentwich, Julia C. ; Poppen, Wiebke ; Schälin, Stefanie: Hausmänner in der Puppenstube, Automechanikerin in der Bauecke: gender und Raum in der Kita. In: Und Kinder (2012), Nr. 90, S. 37-42.
   
Nentwich, Julia C. ; Ostendorp, Anja: Weltoffenheit unter Gleichgesinnten: Widersprüchlicher Ein- und Ausschluss als diskursive Alltagspraxis. In: Swiss Journal of Psychology 71 (2012), Nr. 4, S. 175-185, DOI:10.1024/1421-0185/a000086.
   
Offenberger, Ursula ; Jäger-Erben, Melanie ; Nentwich, Julia C. ; Schäfer, Martina ; Weller, Ines: Gendersensible Forschung zu nachhaltigem Konsum : Erkenntnisse aus aktuellen sozial-ökologischen Forschungsprojekten in Deutschland. In: Soziale Technik 21 (2011), Nr. 4, S. 15-17.
   
Bruchhagen, Verena ; Koall, Iris ; Kortendiek, Beate ; Nentwich, Julia C. ; Offenberger, Ursula: Geschlechtertheorie und Diversity Management : Vorwort. In: Gender: Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 2 (2010), Nr. 2, S. 7-8.
   
Nentwich, Julia C. ; Liebig, Brigitte ; Steyaert, Chris: Vielfältige Schweiz? Diskurse zu Diversität zwischen globaler Idee und lokalem Verständnis. In: Diversitas - Zeitschrift für Managing Diversity und Diversity Studies 2010 (2010), Nr. 1, S. 7-15.
   
Nentwich, Julia C.: Zwischen Provokation und Anpassung: Handlungsmächtigkeit als diskursive Positionierung. In: Forum Qualitative Sozialforschung 10 (2009), Nr. 3, S. 1-20.
   
Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C.: Home Heating and the Co-construction of Gender, Technology and Sustainability. In: Women, Gender and Research, Kvinder, Kon & Forskning (2009), Nr. 3-4, S. 83-89.
   
Ostendorp, Anja ; Nentwich, Julia C.: Balance zwischen ökonomischem Nutzen, Gerechtigkeit und Potenzial. In: io new management (2008), Nr. 3, S. 14-18.
   
Nentwich, Julia C.: New fathers and mothers as gender troublemakers? Exploring discursive constructions of heterosexual parenthood and their subversive potential. In: Feminism and Psychology 18 (2008), Nr. 2, S. 207-230.
   
Nentwich, Julia C.: Changing Gender: The Discursive Construction of Equal Opportunities. In: Gender, Work and Organization 13 (2006), Nr. 6, S. 499-521.
   
Dey, Pascal ; Nentwich, Julia C.: The Identity Politics of Qualitative Research: A Discourse Analytic Inter-Text. In: Forum: Qualitative Social Research 7 (2006), Nr. 4.
   
Ostendorp, Anja ; Nentwich, Julia C.: Im Wettbewerb um „Familienfreundlichkeit“: Konstruktionen familienfreundlicher Wirklichkeiten zwischen gleichstellerischen Idealen und pragmatischer Machbarkeit. In: Zeitschrift für Familienforschung 17 (2005), Nr. 3, S. 333-356.
   
Nentwich, Julia C.: Wie Mütter und Väter gemacht werden – Konstruktionen von Geschlecht bei der Rollenverteilung in Familien. In: Zeitschrift für Frauenforschung & Geschlechterstudien 18 (2000), Nr. 3, S. 96-121.
   
Habilitationsschrift
Nentwich, Julia C.: Exploring 'the Other' at work. Gender and Diversity in Organizations, Universität St. Gallen, Habilitationsschrift : Synopse, 2012.
   
Dissertation
Nentwich, Julia C.: Die Gleichzeitigkeit von Differenz und Gleichheit : neue Wege für die Gleichstellungsarbeit. Königstein : Helmer, 2004.
   
Buch
Rennings, Klaus ; Brohmann, Bettina ; Nentwich, Julia C. ; Schleich, Joachim ; Traber, Thure ; Wüstenhagen, Rolf: Sustainable Energie Consumption in Residential Buildings. ZEW Economics Studies. 1. Auflage 2013. Heidelberg : Physica-Verlag, 2013, DOI:10.1007/978-3-7908-2849-8. - ISBN 978-3-7908-2849-8.
   
Buchkapitel
Nentwich, Julia C. ; Offenberger, Ursula: The gendering of home heating: co-constructions of gender, technology, and space. In: Goetschel, Helene (Hrsg.): Transforming Substance. Gender in Material Sciences. Uppsala University Press : Uppsala, 2013, S. in press.
   
Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C.: Home Heating, Technology and Gender: A Qualitative Analysis. In: Brohmann, (Hrsg.) ; Rennings, (Hrsg.) ; Traber, (Hrsg.) ; Wüstenhagen, (Hrsg.) ; Schleich, (Hrsg.): Sustainable Energy Consumption in Residential Buildings. Heidelberg : Physica, 2013, S. 191-211, DOI:10.1007/978-3-7908-2849-8_6. - ISBN 978-3-7908-2848-1.
   
Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C.: Socio-cultural meanings around heat energy consumption in private households. In: The Nature of Sustainable Consumption and How to Achieve it. München : Oekom, 2012, S. 291-306. - ISBN 978-3-86581-302-2.
   
Jäger-Erben, Melanie ; Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C. ; Schäfer, Martina ; Weller, Ines: Gender in the focal topic "From Knowledge to Action - New Paths towards Sustainable Consumption": findings and perspectives. In: The Nature of Sustainable Consumption and How to Achieve it. München : Oekom, 2012, S. 263-275. - ISBN 978-3-86581-302-2.
   
Tienari, Janne ; Nentwich, Julia C.: The 'Doing' Perspective on Gender and Diversity. In: Danowitz, Mary Ann (Hrsg.) ; Hanappi-Egger, Edeltraud (Hrsg.) ; Mensi-Klarbach, Heike (Hrsg.): Diversity in Organizations: Concepts and Practices. Basingstoke : Palgrave Macmillan, 2012, S. 109-134. - ISBN 978-0-230-36131-7.
   
Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C.: Sozio-kulturelle Bedeutungen von Wärmeenergiekonsum in Privathaushalten. In: Defila, Rico (Hrsg.) ; Di Giulio, Antonietta (Hrsg.) ; Kaufmann-Hayoz, Ruth (Hrsg.): Wesen und Wege nachhaltigen Konsums. München : oekom, 2011, S. 313-332. - ISBN 978-3-86581-296-4.
   
Jäger-Erben, Melanie ; Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C. ; Schäfer, Martina ; Weller, Ines: Gender im Themenschwerpunkt "Vom Wissen zum Handeln : Neue Wege zum nachhaltigen Konsum": Ergebnisse und Perspektiven. In: Defila, Rico (Hrsg.) ; Di Giulio, Antonietta (Hrsg.) ; Kaufmann-Hayoz, Ruth (Hrsg.): Wesen und Wege nachhaltigen Konsums. München : oekom, 2011, S. 283-298. - ISBN 978-3-86581-296-4.
   
Nentwich, Julia C. ; Steyaert, Chris ; Liebig, Brigitte: Diversity made in Switzerland : traditional and new plurality meets the business case. In: Klarsfeld, Alain (Hrsg.): International handbook on diversity management at work: country perspectives on diversity and equal treatment. Cheltenham, UK : Edward Elgar, 2010, S. 263-282. - ISBN 978-1-84720-890-3 (alk. paper).
   
Nentwich, Julia C. ; Stangel-Meseke, Martina: Arbeits- und Organisationspsychologie von "Frauen in Führungspositionen" zu "doing gender at work"? Konzeptionalisierungen von Geschlecht in der deutschsprachigen Arbeits- und Organisationspsychologie. In: Steins, Gisela (Hrsg.): Handbuch Psychologie und Geschlechterforschung. Wiesbaden : VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010, S. 327-349. - ISBN 978-3-531-16391-8.
   
Sander, Gudrun ; Nentwich, Julia C. ; Offenberger, Ursula: Die Finanzmarktkrise unter Genderaspekten : Von der Krise der Finanzmärkte zu einer Krise der Männlichkeit. In: Mastronardi, Philippe (Hrsg.) ; von Cranach, Mario (Hrsg.): Lernen aus der Krise: Auf dem Weg zu einer Verfassung des Kapitalismus. Bern : Haupt, 2010, S. 95-105. - ISBN 978-3-258-07572-3.
   
Kelan, Elisabeth ; Nentwich, Julia C.: The value of seeing gender as a 'doing'. In: Özbilgin, Mustafa F. (Hrsg.): Equality, Diversity and Inclusion at Work. A Research Companion. Cheltenham UK : Edward Elgar, 2009, S. 136-145. - ISBN 978 1 84720 335 9.
   
Nentwich, Julia C.: Das Genderportal an der Universität St. Gallen: Ein Beispiel für einen ganzheitlichen Internetauftritt. In: Dudeck, Anne (Hrsg.) ; Jansen-Schulz, Bettina (Hrsg.): Zukunft Bologna!? Gender und Nachhaltigkeit als Leitideen für eine neue Hochschulkultur. Frankfurt am Main : Peter Lang, 2007, S. 409-417. - ISBN 978-361-56-174-4.
   
Dey, Pascal ; Nentwich, Julia C.: The identity politics of qualitative research: A discourse analytic inter-text. In: Generalization in Qualitative Research. Tübingen : Ingeborg Huber Verlag, 2007, S. 71-101.
   
Nentwich, Julia C.: Equity and Diversity at Swiss Universities. In: Vedder, Guenther (Hrsg.): Managing Equity and Diversity at Universities. München, : Rainer Hampp Verlag, 2006, S. 149-164. - ISBN 978-3-86618-118-2.
   
Nentwich, Julia C.: Gender differences as relational processes – reflecting reality constructions in interviews. In: Gürtler, Leo (Hrsg.) ; Kiegelmann, Mechthild (Hrsg.): Research Questions and Matching Methods of Analysis. Tübingen : Huber, 2004, S. 157-170. - ISBN 3-9806975-5-X.
   
Nentwich, Julia C.: The process of understanding in qualitative social research.. In: Kiegelmann, Mechthild (Hrsg.): Qualitative research in psychology. Schwangau : Ingeborg Huber Verlag, 2001, S. 240-245. - ISBN 3-9806975-2-5.
   
Konferenzpapier
Nentwich, Julia C. ; Schälin, Stefanie ; Poppen, Wiebke ; Vogt, Franziska: Juggling for Position: Men in Early Childhood Education between Sameness and Difference. 2012. - International Conference on Career Orientations, Education Systems and Gendered School-toWork Transitions. - Basel, Switzerland, S. 25.
   
Nentwich, Julia C. ; Poppen, Wiebke: Men at work in the nursery : Undoing the gendered organization?. In: DESIGN!?. Berlin : EGOS European Group for Organizational Studies, 2012. - 28th EGOS Colloquium, Session IV. - Helsinki, Finland.
   
Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C.: Intertwined practices of gender and technology : The case of home heating. In: Towards Action and Impact. Hamburg : International Scientific Conference, 2011. - Sustainable Consumption Conference 2011. - Hamburg.
   
Jäger-Erben, Melanie ; Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C. ; Schäfer, Martina: Gender and sustainable consumption : Results and Conceptual Insights from Six Projects in the Research Programme "Sustainable Consumption - From Knowledge to Action". In: Towards Action and Impact. Hamburg : International Scientific Conference, 2011. - Sustainable Consumption Conference 2011, Abstract Volume. - Hamburg, Germany. - ISBN 978-3-906456-67-6.
   
Nentwich, Julia C.: Neue Mütter und Väter: Heterosexuelle Elternschaft zwischen Binarität und Subversion. 2010. - Gender und Familie. (Un)klare Verhältnisse?. - Deutsches Jugendinstitut, Evangelische Akademie Tutzing, S. 10.
   
Nentwich, Julia C. ; Hoyer, Patrizia: Part-time pioneers practicing resistance: : The power of counter-arguments. 2010. - Gender, Work and Organization. - Keele University, Staffordshire, UK.
   
Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C.: Intertwined practices of gender and technology : The case of home heating. In: Practicing Science and Technology, Performing the Social. Swadlincote UK : EASST European Association for the Study of Science and Technology, 2010. - EASST Conference 2010. - Trento, Italy, S. 14.
   
Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C.: Are sustainable energy technologies gendered? Home heating and the co-construction of gender and technology. 2009. - International Conference 'Gendering Climate and Sustainability'. - Copenhagen, Denmark.
   
Offenberger, Ursula ; Nentwich, Julia C.: The institutional reflexivity of gender and technology: Theoretical tensions and empirical challenges : Paper for the 25th EGOS Colloquium "Passion for creativity and innovation. Energizing the study of organizations and organizing". : keiner2009. - 25th EGOS Colloquium: Passion for creativity and innovation. Energizing the study of organizations and organizing. - Barcelona, Spain, S. 14.
   
Nentwich, Julia C. ; Stangel-Meseke, Martina: Frauen, Männer, Gender Trouble? Zur Rezeption von Gender Theorien in der Arbeits- und Organisationspsychologie. 2007. - 5. Tagung der Fachgruppe für Arbeits- und Organisationspsychologie. - Trier, Deutschland.
   
Nentwich, Julia C.: Die diskursive Konstruktion von Sexismus und Rassismus: Eine empirische Analyse. 2007. - Gender-Genre-Geschlecht: Travelling Concepts. - Universität Bern.
   
Nentwich, Julia C. ; Ostendorp, Anja: Living together: The discursive construction of integration. 2007. - 8th Workshop of the Centre for Qualitative Psychology. - Berlin, Germany.
   
Nentwich, Julia C. ; Kelan, Elisabeth: All said and done? The understanding of doing gender and its discontents. 2007. - 5th International Conference "Gender, Work and Organization". - Keele University, Staffordshire, UK.
   
Nentwich, Julia C.: "Active Fathers" as pioneers in a societal change process? Possibilities of gender trouble in the work life context. 2005. - 21st EGOS Colloquium. - Berlin, Germany.
   
Nentwich, Julia C. ; Dey, Pascal: Generalization and Beyond: What Qualitative Research do we Want?. 2005. - 6th Workshop of the Centre for Qualitative Psychology. - Klagenfurt, Österreich.
   
Nentwich, Julia C.: Doing difference and equality in a Swiss organization. 2003. - 3rd International Interdisciplinary Conference Gender, Work and Organization. - Keele University, Staffordshire, UK.
   
Nentwich, Julia C. ; Ostendorp, Anja ; Resch, Doerte: Family Friendliness – Questioning the Identity of Work, Gender and Organisations?. 2003. - 11th European Congress on Work and Organizational Psychology (EAWOP). - Lisboa, Portugal.
   
Nentwich, Julia C.: What do we mean when talking about equal opportunities? Gender in organizations from a relational constructionist perspective. 2002. - 18th EGOS Colloquium. - Barcelona, Spain.
   
Nentwich, Julia C.: Gender differences as relational processes – reflecting reality constructions in interviews. 2002. - 3rd Workshop of the Centre for Qualitative Psychology. - Perlora, Spanien.
   
Nentwich, Julia C.: Warum Frauen nicht Vater werden können - Konstruktion der Rollenverteilung in Familien. In: Dokumentation der Auftaktveranstaltung : Frauenbeauftragte der Landeshauptstadt Kiel, 2001. - Zukunftsmodell Familie? Balance zwischen den Geschlechtern. - Kiel, Deutschland.
   
Nentwich, Julia C. ; Resch, Doerte: Family Friendliness: Challenging the Boundaries of Organizations. 2001.
   
Nentwich, Julia C.: Der Verständnisprozess in der qualitativen Sozialforschung. 2000. - 1st Workshop of the Centre for Qualitative Psychology. - Blaubeuren, Germany.
   
Nentwich, Julia C.: "Die Mutter ist nun mal die Frau" – Konstruktionen von Geschlecht bei der Rollenverteilung in Familien. 2000.
   
Buchbesprechung
Nentwich, Julia C.: Rezension zu Fried, Andrea (2004): Wissensmanagement aus konstruktivistischer Perspektive. In: Zeitschrift für Betriebswirtschaft (ZfB) (2007), Nr. 4, S. 466-469.
   
Nentwich, Julia C.: Die Erfindung des "traditionellen Vaters." Rezension zu Drinck, Barbara (2005): Vatertheorien: Geschichte und Perspektiven. In: Querelles-Net: Rezensionszeitschrift für Frauen- und Geschlechterforschung (2006), Nr. 19.
   
Arbeitsbericht
Nentwich, Julia C. ; Offenberger, Ursula: Intertwined practices of gender and technology: the case of sustainable home heating. seco@home, 2010.
   
Nentwich, Julia C. ; Offenberger, Ursula ; Kaenzig, Josef ; Heinzle, Stefanie: Moving beyond gender differences in research on sustainable consumption - Evidence from a discrete choice experiment. seco@home, 2010.
   
Nentwich, Julia C. ; Offenberger, Ursula ; Brohmann, ; Rennings, ; Schleich, ; Heinzle, Stefanie ; Wüstenhagen, Rolf: Sustainable energy consumption and individual decisions of consumers – review of the literature and research needs. seco@home, 2008.
   
Nentwich, Julia C. ; Ostendorp, Anja: Über Zusammenleben sprechen: Argumentationsmuster zur Integration im Alltag : Forschungsbericht, 2007.
   
Nentwich, Julia C.: Die Relevanz von Agency im Rahmen gesellschaftlicher Veränderungen: Eine Analyse am Beispiel des Kampfs um das Frauenstimmrecht in Appenzell. OPSY Working Paper No 3, 2006.
   
Ostendorp, Anja ; Nentwich, Julia C. ; Resch, Doerte ; Dachler, Peter: "Family Friendliness" in Organisationen. Eine diskursanalytische Untersuchung zu verschiedenen Verständnissen und Konsequenzen von "Familienfreundlichkeit". OPSY Working Paper Nr. 2, 2003.
   
Nentwich, Julia C.: "Die Mutter is' nunmal die Frau" - Subjektive Begründungen der Rollenverteilung in Familien, 1999.
   
Artikel (Zeitung etc.)
Nentwich, Julia C.: Neue Mütter und Väter?. In: genderstudies (2007), S. 10-11.
   
Nentwich, Julia C.: Von Karrierefrauen und Familienernährern, Hausmännern und Müttern, Softies und modernen emanzipierten Frauen. In: Mitteilungsblatt der Frauenzentrale des Kantons St. Gallen (2006), Nr. 2/2006.
   
Nentwich, Julia C.: Gleichheit, Differenz, Diversity oder Dekonstruktion? Verschiedene Geschlechter-Theorien und ihre Konsequenzen für die Gleichstellungsarbeit. In: Rote Revue 84 (2006), Nr. 1, S. 2-6.
   
Nentwich, Julia C.: Wieso bleibt auch heutzutage ein "Rollentausch" in Familien mit kleinen Kindern die Ausnahme.... In: NUN - Nachrichten und Notizen (2002), Nr. 2.
   
Präsentation
Nentwich, Julia C. ; Vogt, Franziska ; Schälin, Stefanie ; Poppen, Wiebke: Puppenstuben, Bauecken, Waldtage: (Un)doing gender in der Kinderkrippe. HSG Gender Talks. St. Gallen, 2013.
   
Poppen, Wiebke ; Nentwich, Julia C. ; Schälin, Stefanie ; Vogt, Franziska: Doing Masculinity and Professionality: Exploring the Intersectionalities of Gender and Professionalization in Early Childhood Education. 23. European Early Childhood Education Research Association (EECERA) Conference: Values, Culture, Contexts.. Tallinn, Estland, 2013.
   
Nentwich, Julia C.: Guter Hoffnung? Herausforderungen interdisziplinärer Zusammenarbeit aus organisationaler Perspektive. Forschungskolloquium Interdisziplinarität in der Genderforschung. Universität Graz, Österreich, 2013.
   
Nentwich, Julia C.: Wie Mütter und Väter 'gemacht' werden - Chancen und Herausforderungen im Spannungsfeld von Beruf und Familie. Forum Familienfragen: Kick oder Knick: Familie und Beruf im Spannungsfeld. Bern, Schweiz, 2013.
   
Nentwich, Julia C.: Gleich oder doch ganz anders? Identitätsarbeit männlicher Kleinkindbetreuer : Vortrag im Rahmen der Aigner-Rollett Gastprofessur der Universität Graz. Öffentlicher Vortrag. Universität Graz, 2013.
   
Vogt, Franziska ; Nentwich, Julia C. ; Poppen, Wiebke ; Schälin, Stefanie: (Un)doing gender in the nursery : Poster Presentation. EARLI SIG-5 conference. Utrecht, The Netherlands, 2012.
   
Nentwich, Julia C. ; Vogt, Franziska: Gender in der Kinderkrippe: Ausgewählte Resultate. Fachtagung Gender in der Kita: Mädchen und Frauen/Buben und Männer in der Kita - gleich oder doch ganz anders?. Marie Meierhofer Institut, Zürich, 2012.
   
Vogt, Franziska ; Nentwich, Julia C. ; Schälin, Stefanie ; Poppen, Wiebke: Männer in Kinderkrippen: doing und undoing gender. Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung. Bern, 2012.
   
Nentwich, Julia C. ; Poppen, Wiebke ; Schälin, Stefanie ; Vogt, Franziska: (Un)doing gender in Kinderkrippen: Erste Ergebnisse. Männer in der Elementarpädagogik. Berlin, 2012.
   
Nentwich, Julia C. ; Luethi, Christina ; Zueva Keller, Angelina ; Vogt, Franziska: (Un)doing gender in Kinderkrippen: Forschungsagenda. Forschungsworkshop "Männer in Kitas". Dresden, 2011.
   
Nentwich, Julia C.: Dolls, building blocks and outdoor activity days: (un)doing gender in the nursery. Workshop 'Visual Ethnography in Organization Studies. St. Gallen, 2011.
   
Nentwich, Julia C.: Genderkompetenz in der Sozialen Arbeit. Fachhochschule für Soziale Arbeit, Köln, 2011.
   
Nentwich, Julia C.: Theorizing change as troubling norms: Judith Butler on change agency. Norwich Business School Research Seminar Series. University of East Anglia, Norwich, UK, 2009.
   
Nentwich, Julia C.: ‚Wir können doch auch einmal etwas anderes machen’ – Argumentationsmuster des Zusammenlebens im Quartieralltag. 2. Arge-Alp Symposium: Bewegungen in der Aufnahmegesellschaft. St. G$, 2008.
   
Nentwich, Julia C.: Neue Väter und Mütter: Potential für ‚gender trouble’ oder bleibt doch alles wie es war?. Ringvorlesung. Universität Hohenheim, Deutschland, 2007.
   
Nentwich, Julia C. ; Ostendorp, Anja: New Racism? The discursive construction of inclusion and exclusion. 10th Congress of the Swiss Society for Psychology. Zürich, Switzerland, 2007.
   
Nentwich, Julia C. ; Ostendorp, Anja: Zusammenleben im Quartier: Die diskursive Konstruktion von Integration in Sprachspielen. SFE-Werkstattgespräch. Zürcher Hochschule Winterthur, 2007.
   
Nentwich, Julia C. ; Ostendorp, Anja: Sprache als soziale Praxis: Wie Diversität und Differenz diskursiv konstruiert werden – Theoretische Überlegungen am Beispiel des Forschungsprojekts „Zusammenleben im Quartier“. Wissenschaftliches Vernetzungstreffen "Gender und Diversitätsmanagement". Wirtschaftsuniversität Wien, Wien, Österreich, 2007.
   
Nentwich, Julia C. ; Sander, Gudrun: Diversity aus der Pespektive der feministischen Theorien: Widersprüche, Chancen und Grenzen. Wissenschaftliches Vernetzungstreffen "Gender und Diversitätsmanagement". Wirtschaftsuniversität Wien, Wien, Österreich, 2007.
   
Nentwich, Julia C.: Was bedeutet eigentlich "Gender"? Perspektiven der Frauen- und Geschlechterforschung. Fachveranstaltung "Von der Genderforschung zu geschlechtergerechtem Handeln" im Referat für Gesundheit und Umwelt. München, 2006.
   
Nentwich, Julia C.: Die Gleichzeitigkeit von Differenz und Gleichheit. Neue Wege für die Gleichstellungsarbeit. 10. Treffen der Frauenbeauftragten der Max-Planck-Gesellschaft. Stuttgart, 2006.
   
Nentwich, Julia C.: Mehr Frauen in Kaderpositionen: Hindernisse, Lösungen, Chancen und Nutzen für die Verwaltung. Vortrag am Kadertag der Stadtverwaltung St. Gallen. St. Gallen, 2006.
   
Nentwich, Julia C.: Das GenderPortal an der Universität St. Gallen: Ein Beispiel für einen ganzheitlichen Internetauftritt. Tagung Zukunft Bologna!? Gender und Nachhaltigkeit als Leitideen für eine neue Hochschulkultur. Universität Lüneburg, 2006.
   
Ostendorp, Anja ; Nentwich, Julia C.: Über Zusammenleben sprechen: Integration im Alltag. Nationale Tagung der Eidgenössischen Ausländerkommission EKA:http://www.eka-cfe.ch/d/tagung06.aspsion EKA. Biel, 2006.
   
Nentwich, Julia C.: Die diskursive Konstruktion von Stabilität und Wandel am Beispiel des Paradox von Gleichheit und Differenz. Internationale Konferenz zu Paradoxien in den Geschlechterverhältnissen. Bern, Schweiz, 2006.
   
 
Seite 1 von 2
*zitiert gemäss DIN 1505-2