University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Potenzial von Social Media für das Kundenbindungsmanagement

fulltext etc. no fulltext attached
abstract Social Media gehören privat längst zum Alltag und sind auch aus dem Unternehmensmarketing kaum mehr wegzudenken. Die meisten Organisationen sind bereits vielfältig in den interaktiven Onlinenetzen engagiert oder werden durch Mitarbeiter und Kunden in diese „gezogen“. Besonders großes Potenzial bieten Social Media für den Einsatz im Kundenbindungsmanagement, also beim Aufbau langfristiger Geschäftsbeziehungen. Die Anwendungen eignen sich zur Gewinnung von Informationen über Vorlieben und Interessen der Kunden ebenso wie die Einbindung und den direkten Austausch mit Nutzern.

Basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen gibt der folgende Beitrag Tipps zum Einsatz von Social Media im Kundenbindungsmanagement. Als Praxisbeispiel dient die TV-Branche als Vorreiterin in den neuen Medien. Da die Plattformen und Anwendungen für Fernsehsender sowohl zusätzliche Konkurrenz als auch ergänzende Distributions- und Kommunikationskanäle darstellen, haben sie besonders früh mit der Suche nach Möglichkeiten zum Social Media-Einsatz begonnen. Von den gesammelten Pioniererfahrungen können auch Unternehmen
anderer Branchen profitieren.
   
type book chapter (Deutsch)
   
keywords Social Media, Kundenbindungsmanagement, CRM, Web 2.0, Fernsehsender
   
book title Leitfaden Online Marketing
date of appearance 2011
publisher Marketing-Börse (Waghäusel)
volume / edition 2
ISBN 978-3-00-032798-8 (Bd. 2)
page(s) 677-685
citation Mrkwicka, K., & Schögel, M. (2011). Potenzial von Social Media für das Kundenbindungsmanagement. In Leitfaden Online Marketing (pp. 677-685). Waghäusel: Marketing-Börse. - ISBN 978-3-00-032798-8 (Bd. 2).