University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

John Stuart Mill: der vergessene politische Ökonom und Philosoph

Peter Ulrich & Michael S. Assländer (Eds.)

fulltext etc. no fulltext attached
Am 20. Mai 2006 könnte John St. Mill seinen 200. Geburtstag feiern - Anlass, um diesen Klassiker, der zu Lebzeiten führender Vertreter der politischen Philosophie des Liberalismus, der utilitaristischen Ethik und der politischen Ökonomie war, wiederzuentdecken. Angesichts der heutigen Orientierungsfragen bezüglich des Verhältnisses von Markt und Staat, bürgerlicher Freiheit und sozialer Gerechtigkeit, wirtschaftlicher Produktivitätssteigerung und gesellschaftlichem Fortschritt eröffnet Mill überraschend zeitgemässe Perspektiven einer bürgergesellschaftlich eingebetteten Marktwirtschaft.

Die sich bestens ergänzenden Beiträge stammen von Dieter Birnbacher, Karl-Heinz Brodbeck, Bernd Gräfrath, Claus Noppeney, Peter Rinderle, Kurt W. Rothschild, Jean-Claude Wolf und den Herausgebern.
   
type book (Deutsch)
   
keywords Bürgergesellschaft, Liberalismus, Marktwirtschaft, Politische Ökonomie
   
project John Stuart Mill - der vergessene politische Ökonom und Philosoph
date of appearance 2006
publisher Haupt (Bern)
series title St. Galler Beiträge zur Wirtschaftsethik (37)
ISBN 3-258-07038-5
page(s) 286
citation Ulrich, P. (Ed.), & Assländer, M. S. (Ed.) (2006). John Stuart Mill: der vergessene politische Ökonom und Philosoph. Bern: Haupt. - ISBN 3-258-07038-5.