University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Wie lassen sich Logistik- und Güterverkehrsmärkte segmentieren?

abstract Logistik- und Güterverkehrsmärkte sind durch eine Heterogenität von Leistungsbestandteilen geprägt. Ein allgemein anerkannter Segmentierungsansatz über ein harmonisiertes Marktverständnis eine zielgerichtetere Leistungsbereitstellung und -wahrnehmung ermöglichen. Die Segmentierung stellt damit insbesondere aus Dienstleistersicht eine notwendige Voraussetzung für eine effiziente Befriedigung von Kundenbedürfnissen dar. Ziel des Beitrags ist es daher, einen möglichst breit einsetzbaren Vorschlag einer Segmentierungslogik für Logistik- und Güterverkehrsmärkten zu entwickeln.
   
type journal paper
   
keywords Logistik, Güterverkehr, Marktsegmentierung, Querschnittsmarkt, Differenzierungskriterien
   
project Logistikmarktstudie Schweiz
language Deutsch
kind of paper journal article
date of appearance 1-11-2009
journal Internationales Verkehrswesen
publisher DVV Media Group GmbH
volume of journal 61
number of issue 11
page(s) 424-429
review external review
   
citation Hofmann, E., & Wessely, P. (2009). Wie lassen sich Logistik- und Güterverkehrsmärkte segmentieren?. Internationales Verkehrswesen, 61(11), 424-429.