Kaderschulung für einem führenden Logistikdienstleister der Schweiz

Description

Die stark zunehmende Nachfrage seitens vieler Verlader nach individuellen Logistikleistungen anstelle traditionell standardisierter Transport- und Lagerleistungen bei gleichzeitig zunehmendem Kostendruck erfordert neue Sichtweisen und Ansätze im Management von Logistikdienstleistern. Die Kader der verschiedenen Funktionsbereiche eines grossen schweizerischen Logistikdienstleisters stehen unter wachsendem Druck, in enger Abstimmung unternehmensintern neue Prozesse und geeignete Verhaltensänderungen bei den Mitarbeitern zu etablieren. Zudem fordern Verlader von Logistikdienstleistern ein umfassendes Verständnis für deren Geschäftsprozesse und -praktiken sowie durchgehende Prozesse über Unternehmensgrenzen hinweg.

LOG-HSG schult die Kadermitarbeiter des Unternehmens zu den aktuellen Supply Chain Management- und Logistik-Konzepten praxisnah und umfassend in mehreren Kohorten. Die einzelnen Module adressieren dabei die folgenden Schwerpunkte: Evaluation von Logistikmärkten, Ansätze zur kundenspezifischen Ausrichtung des Leistungsangebots, Steuerung von Logistikkapazitäten, Vernetzung mit Lieferanten sowie Kostenkalkulation und Supply Chain Controlling.

Additional Informationsunspecified
Commencement Date1 December 2012
Contributors Hofstetter, Joerg S (Project Manager); Stölzle, Wolfgang (Project Worker); Hofmann, Erik (Project Worker); Klaas-Wissing, Thorsten (Project Worker) & Müller, Marc (Project Worker)
Datestamp 16 Sep 2022 10:57
Completion Date 28 February 2015
HSG Profile Area SoM - Business Innovation
Keywords SCM, Logistik, Kaderschulung
Methods Schulung
Funders External Financing
Id 222780
Project Range Institute/School
Project Status completed
Subjects business studies
Topics SCM, Logistik
Project Type consulting project
Edit Item Edit Item
Feedback?