University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year
by project type

Internationale Produktentwicklung in KMU

abstract Die Globalisierung hat alle Bereiche der Wertschöpfungskette erfasst. Unterstützt durch die Liberalisierung der Märkte, e-commerce und digitale Kommunikationstechnologien sind Unternehmen zunehmend gezwungen, stärker global zu denken und zu agieren. Neben Vertrieb und Produktion ist heute aber auch die Internationalisierung der For-schung und Produktentwicklung (F&E) fester Bestandteil erfolgreicher Unternehmen. Diese bietet Unternehmen grosse Chancen, aber auch Herausforderungen – insbesondere für exportorientierte kleine bis mittelgrosse Unternehmen (KMU).

Eine frühe internationale Ausrichtung der Produktentwicklung bzw. der F&E kann dabei das entscheidende Bindeglied in der sich internationalisierenden Wertschöpfungskette bilden. Neben dem Aufbau eigener lokaler Kompetenzen können sich KMU mit begrenzten Ressourcen zudem in internationalen Netz-werken zusammen schliessen. Dies erfordert oft eine Anpassung bestehender Strukturen. Es stellt sich die Frage, wie ein KMU als Nischenanbieter seine Produktentwicklung für den internationalen Wettbewerb bestmöglich positionieren kann?
   
keywords Internationale Produktentwicklung, F&E, KMU
   
partner ESEC AG, Feintool AG, maxon motor AG, Trüb AG
type industry project
status completed
start of project 2011
end of project 2012
additional informations
topics Internationale Produktentwicklung, KMU Ressourcen, Prozessintegration
methods Case Study, Survey
profile area SoM - Business Innovation
contact Marco Zeschky