University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Kundenpräferenzen für leistungsrelevante Attribute von Stromprodukten

Andreas Burkhalter, Josef Kaenzig & Rolf Wüstenhagen

abstract Dieser Beitrag befasst sich mit der Frage, ob die Standard-Stromprodukte für private Stromkunden in der Schweiz den Kundenpräferenzen entsprechen? Basierend auf einer Online-Befragung mit Choice Experimenten, die 9420 Wahlentscheidungen
von 628 Privatkunden in der Ostschweiz erfasste, beantwortet
dieser Beitrag Fragen zum bevorzugten Stromprodukt. Mit Hilfe von hierarchischen Bayes Schätzungen sind Kundenpräferenzen und die Wichtigkeit einzelner Attribute für die Produktwahl bestimmt worden. Daraus können Teilnutzenwerte für verschiedene Attributsausprägungen berechnet und implizite Zahlungsbereitschaften abgeleitet werden. Am wichtigsten sind für den Kunden der Strommix, die monatlichen Stromkosten und der Ort der Stromproduktion. Im Vergleich von fünf untersuchten Ausprägungen des Strommix erreicht der bestehende Schweizer Mix aus vorwiegend Kernenergie und Wasserkraft in der Gunst der Kunden den vorletzten Platz. Demgegenüber stehen Mixes mit Ökostromanteilen bei den Kunden deutlich höher im Kurs. Die Studienergebnisse zeigen somit Handlungsmöglichkeiten für die Produktgestaltung und die marketingstrategische Positionierung im liberalisierten Strommarkt auf.


This article addresses whether standard electricity products in Switzerland meet the preferences of private customers. To determine customers preferred electricity product we conducted an online survey with choice experiments implying 9420 choice decisions by 628 respondents in Switzerland. Using hierarchical Bayes estimation we determined customer preferences and the importance of individual product attributes in product choice. This procedure makes it possible to calculate part worth utilities for product attributes and to derive customers implicit willingness to pay. The electricity mix had the most important influence on choice decisions, followed by monthly electricity costs and the location of the electricity generation. The current Swiss electricity mix which consists of mainly nuclear and hydro power was only rated second to last in a comparison of five alternative mixes. Customers clearly prefer electricity mixes containing green energy. Findings of this study reveal strategic options for product design, positioning, and marketing for a liberalized electricity market.
   
type journal paper
   
keywords
   
project The effect of life-cycle cost information on consumer investment decisions for eco-innovation
language Deutsch
kind of paper journal article
date of appearance 26-5-2009
journal Zeitschrift für Energiewirtschaft
publisher Vieweg Verlag (Wiesbaden)
ISSN 0343-5377
ISSN (online) 1866-2765
volume of journal 33
number of issue 2
page(s) 161-172
review not reviewed
   
citation Burkhalter, A., Kaenzig, J., & Wüstenhagen, R. (2009). Kundenpräferenzen für leistungsrelevante Attribute von Stromprodukten. Zeitschrift für Energiewirtschaft, 33(2), 161-172.