University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Mit direktdemokratischen Verfahren zu postkonventionellen politischen Kulturen : Theoretische Überlegungen anhand von Jürgen Habermas und Lawrence Kohlberg

In Anlehnung an Jçrgen Habermas und Lawrence Kohlberg diffe-
renziert Rolf Rauschenbach den Begriff der politischen Kultur
zweifach: nach Elementen der moralischen, ethisch-politischen,
pragmatischen und des Interessensausgleichs betreffenden Kultur
sowie nach pråkonventionellen, konventionellen und postkonven-
tionellen kollektiven Stufen. Dies erlaubt es, politische Kultur im
Kontext deliberativer Demokratietheorie sowohl als Ausgangs-
basis wie auch als Ergebnis von individuellen und kollektiven
Lernprozessen zu verstehen. Mit diskursethischen und entwick-
lungspsychologischen Argumenten zeigt der Autor, dass direktde-
mokratische Verfahren besonders geeignet sind, diese Lernprozes-
se zu unterstçtzen. Nur mit direktdemokratischen Verfahren und
den daraus resultierenden postkonventionellen politischen Kultu-
ren ist in modernen und komplexen Gesellschaften der gute und
gerechte Staat realisierbar.
   
type book (Deutsch)
   
keywords Deliberativen Demokratie, politische Kultur, direkte Demokratie
   
date of appearance 2010
publisher Duncker & Humblot (Berlin)
series title Beiträge zur politischen Wissenschaft (163)
ISBN 978-3-428-13248-5
page(s) 288
citation Rauschenbach, R. (2010). Mit direktdemokratischen Verfahren zu postkonventionellen politischen Kulturen: Theoretische Überlegungen anhand von Jürgen Habermas und Lawrence Kohlberg. Berlin: Duncker & Humblot. - ISBN 978-3-428-13248-5.