University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Ereignisorientierte Steuerung von Lieferketten : Nutzen, aktueller Stand der Nutzung und Potenziale. Die St.Galler Supply Chain Event Management-Studie

fulltext etc. no fulltext attached
Mit dieser Studie liegen erstmals großzahlige empirische Ergebnisse vor, welche die Wirksamkeit des Konzeptes der Ereignisorientierten Steuerung von Lieferketten bestätigen und den aktuellen Stand der Nutzung des Konzeptes untersuchen. Der Diskussion um die Ereignisorientierte Steuerung von Lieferketten verleiht die vorliegende Studie damit frische Substanz. Ausgewertet wurden die Antworten von 250 Unternehmen verschiedenster Branchen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Argumentation wird vornehmlich mit ausgewählten Fallbeispielen sowie konzeptionellen Herleitungen untermauert.

http://www.cuvillier.de/flycms/de/html/30/-UickI3zKPS7wcEg=/ Buchdetails.html
   
type book (Deutsch)
   
keywords Supply Chain Event Management, SCEM, Ereignisorientierte Steuerung von Lieferketten, Supply Chain Management, SCM, Management by exceptions, logistics, Logistik, Logistikmanagement, Eventmanagement
   
project Supply Chain Event Management (SCEM)
date of appearance 2009
publisher Cuvillier (Göttingen)
ISBN 978-3-86955-111-1
page(s) 78
citation Reiche, F., Hofstetter, J. S., & Stölzle, W. (2009). Ereignisorientierte Steuerung von Lieferketten: Nutzen, aktueller Stand der Nutzung und Potenziale. Die St.Galler Supply Chain Event Management-Studie. Göttingen: Cuvillier. - ISBN 978-3-86955-111-1.